Bausatz Cinetor HWG Bestückung Monacor SP-6/100Pro und DT-300 mit WG-300

Cinetor-HWG mit Monacor SP-6/100Pro und DT-300/WG-300

Cinetor_HWG_CAD

Konzept

Häufig wurde ich gefragt, ob man Cinetor auch sehr wandnah betreiben kann. Leider musste ich diese Frage bisher eher verneinen. Cinetor wurde als freistehender Lautsprecher entwickelt und so sollte man Sie auch einsetzen.

Hier nun stelle ich eine neue Version vor, die Cinetor HWG

  • Schlanker im Bass
  • …dafür gut 2dB mehr Wirkungsgrad (>92dB/2,83V)
  • Das Bassreflexrohr wanderte bei Bedarf in Form eines 15mm hohen Schlitzes nach vorne.

Die grundlegenden Eigenschaften & Anwendungen der Cinetor HWG decken sich mit der originalen Cinetor.

Messungen

Gehäuse

Ich empfehle die BR-Vorne-Variante nur dann zu bauen, wenn die Lautsprecher <10cm Wandabstand haben sollen. Ansonsten sollte das reguläre Cinetor Gehäuse gebaut werden. Aus Bassreflexrohren kommt immer auch „Mitteltonmüll“. Dies lässt sich auch durch die getroffenen Maßnahmen (Löcher/Streben/Dämmmatrial) nicht 100% vermeiden.

Bestückung

Monacor DT-300 / WG-300

Heißmann-Acoustics: Zum Test

Monacor SP-6/100Pro

Klang+Ton 02/2006

Aus der Profi-Ecke – mit optimaler Wärmeabfuhr – wirkungsgradstark – mit glattem Frequenzgang.

Stückliste

  • 1x Monacor SP-6/100Pro
  • 1x Monacor DT-300
  • 1x Monacor WG-300
  • Frequenzweichenbausatz, hochwertig bestückt
  • Dämmmaterial
  • Schrauben
  • BR-Rohr
  • vergoldete Polklemmen
  • hochflexibles OFC-Kupferkabel
  • Baumappe (Bauplan, Dämmplan, Zuschnittliste, Frequenzweichenlaufplan)

Technische Daten

  • Nennimpedanz: 6 Ω
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 92 dB
  • Maße (HxBxT): 395 x 200 x 284 mm
  • Trennfrequenz: 2100 Hz


Cinetor-HWG Baumappe

Preis: 40,00 EUR
Preise ohne ausgewiesene MwSt. gem. § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Baumappe inkl. Lizenz zum Nachbau für private Zwecke...

Die Baumappe beinhaltet sämtliche zum Aufbau des Lautsprechers benötigten Informationen. ⇒ Beispiel Baumappe (ohne Bauteilewerte)

Bausatz Samira Monacor DT-101SK & Monacor SPH-176

Bausatz Samira mit Monacor SPH-176 und Monacor DT-101SK

Kompaktlautsprecher mit tiefreichender Basswiedergabe und sehr sauberem Rundstrahlverhalten. Sehr gute Messwerte in allen Belangen. Insbesondere das sowohl horizontale, als auch vertikale Rundstrahlverhalten sind hervorzuheben. Leider gibt es erhebliche Probleme bei der Serienkonstanz des Hochtöners. Daher habe ich mich entschlossen den Bausatz nicht zu mehr vertreiben.

Eigenschaften

  • tiefreichende und saubere Basswiedergabe (-3dB 47Hz, -8dB 39Hz)
  • äusserst lineare Abstimmung (+-1dB von 50Hz – 18kHz)
  • pegelfest
  • äußerst gutmütiges Rundstrahlverhalten
  • kompaktes Design
  • Exzellente Messwerte in allen Belangen

Anwendungen

  • Heimkino auch ohne Subwoofer
  • Gehobenes Hifi
  • Monitoring (Midfield)
  • Freie Aufstellung

Messungen

 

Bestückung

Monacor DT-101SK

Heißmann-Acoustics

Zum Test

Monacor SPH-176

HiFi-Selbstbau, Online-Magazin 2008

Der SPH-176 hat das Zeug zum modernen Klassiker. Für eine kleine Standbox äußerst praxisgerecht.

Klang+Ton 06/2003

Der SPH-176 gibt nahezu das Idealbild eines klassischen Tiefmitteltöners.

ILMAG 11

Eine gelungene Kombination + sehr linearer Frequenzgang + viele gelungene Detaillösungen + recht großer linearer Hub + sehr guter Preis

Aufrund deutlich erhöhter Serienstreuung des Hochtöners wird dieser Bausatz leider nicht mehr vertrieben.

 

Bausatz Samira SE Monacor DT-99 und Monacor SPH-176 Kompaktlautsprecher mit tiefreichender Basswiedergabe und linearer Abstimmung.

Bausatz Samira Monacor DT-99 und Monacor SPH-176

Eigenschaften

  • tiefreichende und saubere Basswiedergabe (-3dB 48Hz, -8dB 36Hz)
  • lineare Abstimmung
  • pegelfest
  • kompaktes Design
  • sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Technische Daten

  • Nennimpedanz: 8 Ω
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 85 dB
  • Maße (HxBxT): 356 x 212 x 356 mm
  • Trennfrequenz: 2050 Hz

Anwendungen

  • gehobenes Hifi
  • Heimkino
  • Freie Aufstellung

Messungen

Bestückung

Monacor DT-99

Zeitschrift Klang+Ton

Es ist immer wieder erstaunlich, welche Qualität man für so wenig Geld liefern kann.

Zeitschrift Hobby HiFi

Klassischer Kalottenhochtöner in einwandfreier Qualität. Großes Lob verdient die Pegelfestigkeit.

Heißmann-Acoustics

Zum Test

 Monacor SPH-176

HiFi-Selbstbau, Online-Magazin 2008

Der SPH-176 hat das Zeug zum modernen Klassiker. Für eine kleine Standbox äußerst praxisgerecht.

Klang+Ton 06/2003

Der SPH-176 gibt nahezu das Idealbild eines klassischen Tiefmitteltöners.

Stückliste

  • 1x Monacor SPH-176
  • 1x Monacor DT-99
  • Frequenzweichenbauteile nach Plan
  • Noppenschaumstoff 40mm: 182x350mm
  • 1 Matte Sonifil
  • Lautsprecherdichtband
  • 1 Bassreflexrohr BR-50HP ungekürzt
  • Schrauben
  • Polklemmen
  • OFC-Kupferkabel

Bausatz Samira bestückt mit Seas Noferro 900 (H 1025-06) und Monacor SPH-176

 

Bausatz Samira mit Seas Noferro 900 und Monacor SPH-176

Technische Daten

  • Nennimpedanz: 8 Ω
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 85 dB
  • Maße (HxBxT): 356 x 212 x 356 mm
  • Trennfrequenz: 1850 Hz

Anwendungen

  • Anspruchsvolles Hifi
  • Heimkino
  • Freie Aufstellung

Eigenschaften

  • tiefreichende und saubere Basswiedergabe (-3dB 48Hz, -8dB 36Hz)
  • Ausgewogener Frequenzgang (+-2dB von 50-20000Hz)
  • sehr gutes horizontales Rundstrahlverhalten
  • pegelfest
  • kompaktes Design
  • sehr fein auflösender Hochtöner (ohne Ferrofluid)
  • Nennimpedanz 8 Ohm

Messungen

Bestückung

Seas Noferro 900 (H 1025-06)

Klang+Ton 4/2000

An diesem Hochtöner gibt es einfach nichts auszusetzen… Ob es nun der sehr lineare Frequenzgang mit seinem hervorragenden Rundstrahlverhalten oder die bereits ab 1kHz sehr niedrigen Verzerrungen waren, immer spielte der NoFerro 900 eine Klasse höher, als es der Preis erwarten ließ.

Heißmann-Acoustics

Zum Test

Monacor SPH-176

HiFi-Selbstbau, Online-Magazin 2008

Der SPH-176 hat das Zeug zum modernen Klassiker. Für eine kleine Standbox äußerst praxisgerecht.

Klang+Ton 06/2003

Der SPH-176 gibt nahezu das Idealbild eines klassischen Tiefmitteltöners.

ILMAG 11

Eine gelungene Kombination + sehr linearer Frequenzgang + viele gelungene Detaillösungen + recht großer linearer Hub + sehr guter Preis

 

Bausatz Cinetor mit Monacor SP-6/100Pro und DT-300 mit WG-300 Sehr pegelfester und linear abgestimmter Kompaktlautsprecher mit hervorragendem Richtverhalten

Bausatz Cinetor mit SP-6/100Pro und DT-300 an WG-300Pegelfester und linear abgestimmter Kompaktlautsprecher. Insbesondere im Heimkino ein höchstinteressanter Lautsprecher. Ideal auch für Bar,- Party,- und Kneipenbeschallungen. Bei verwendung eines potenten Subwoofers wird eine sehr beeindruckende Pegelfestigkeit erreicht.

=> In 2 Versionen: Freistehend und wandnah <=

Technische Daten

  • Nennimpedanz: 4 Ω
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 90 dB
  • Maße (HxBxT): 380 x 200 x 280 mm
  • Trennfrequenz: 2000 Hz

Anwendungen

  • Pegelfestes Heimkino
  • Monitoring
  • Bar & Kneipenbeschallung
  • Party

Eigenschaften

  • Auch ohne Subwoofer zu betreiben (-3dB/56Hz, -8dB 44Hz)
  • intensive Räumlichkeit durch Richtwirkung des Waveguides
  • sehr ausgewogenes Klangbild auch und insbesondere unter Winkeln
  • kompaktes Design: 380x200x280mm (HxBxT)

Messungen

Bestückung

Monacor DT-300 / WG-300

Zum Test

Monacor SP-6/100Pro

Klang+Ton 02/2006

Aus der Profi-Ecke – mit optimaler Wärmeabfuhr – wirkungsgradstark – mit glattem Frequenzgang.

Stückliste

  • 1x Monacor SP-6/100Pro
  • 1x Monacor DT-300
  • 1x Monacor WG-300
  • Frequenzweichenbausatz, hochwertig bestückt
  • Dämmmaterial
  • Schrauben
  • BR-Rohr
  • vergoldete Polklemmen
  • hochflexibles OFC-Kupferkabel

Dämmung Weiche & Zuschnitt



Cinetor Baumappe

Preis: 40,00 EUR
Preise ohne ausgewiesene MwSt. gem. § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Baumappe inkl. Lizenz zum Nachbau für private Zwecke...

Die Baumappe beinhaltet sämtliche zum Aufbau des Lautsprechers benötigten Informationen. ⇒ Beispiel Baumappe (ohne Bauteilewerte)