Variable Frequenzweiche mit Wagos

Wer sich schon einmal an der Entwicklung eines Lautsprechers versucht hat, kennt sicherlich das leidige Problem des so häufig nötigen Bauteilewechsels in der Entwicklungsweiche. Sei es die Lüsterklemmenvariante, die zwar zuverlässig aber doch recht mühsam funktioniert, oder die leidige Krokoklemmengeschichte, die zwar einen einfachen Wechsel der Bauteile erlaubt, aber leider a) Einen wilden Haufen an Frequenzweiche-und-Kabel-Gemisch verursacht und b) einen vor nicht gerade angenehme Überraschungen stellt, so man die letztendlich ermittelte Weiche lötet und nachmisst … Das Ergebnis weicht in der Regel erheblich von Soll ab.

Hier stelle ich Euch nun meine Version der variablen Entwicklungsweiche vor. Kostenpunkt um 15€. Dauer des Zusammenbaus ca. 15 Minuten.

Variable Frequenzweiche mit Wagos weiterlesen