Bausatz Samira-HWG ... ein Regallautsprecher

Samira-HWGSamira_HWG_Bild

Eigenschaften

  • tiefreichende und saubere Basswiedergabe
  • wandnahe,- bzw. Regalaufstellung
  • sauberes horizontales Rundstrahlverhalten
  • pegelfest

Technische Daten

  • Nennimpedanz: 6 Ω
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 86 dB
  • Maße (HxBxT): 420 x 212 x 356 mm
  • Trennfrequenz: 2050 Hz

Anwendungen

  • Anspruchsvolles Hifi, trotz „Raumnot“
  • Heimkino
  • wandnahe,- oder Regalaufstellung

 Bestückung

Seas Noferro 900 (H 1025-06)

Klang+Ton 4/2000

An diesem Hochtöner gibt es einfach nichts auszusetzen… Ob es nun der sehr lineare Frequenzgang mit seinem hervorragenden Rundstrahlverhalten oder die bereits ab 1kHz sehr niedrigen Verzerrungen waren, immer spielte der NoFerro 900 eine Klasse höher, als es der Preis erwarten ließ.

Heißmann-Acoustics

Zum Test

Monacor SPH-176

HiFi-Selbstbau, Online-Magazin 2008

Der SPH-176 hat das Zeug zum modernen Klassiker. Für eine kleine Standbox äußerst praxisgerecht.

Klang+Ton 06/2003

Der SPH-176 gibt nahezu das Idealbild eines klassischen Tiefmitteltöners.

ILMAG 11

Eine gelungene Kombination + sehr linearer Frequenzgang + viele gelungene Detaillösungen + recht großer linearer Hub + sehr guter Preis

Messungen

[wpshopgermany product=“2″ template=“standard.phtml“]

WaveWall-182 | On-Wall | ein höchstwertiger Wandlautsprecher / On-Wall Lautsprecher

WaveWall_182

„Form follows function

Mit diesen Worten lässt sich die Entstehung der WaveWall-182 wohl am treffendsten Umschreiben.

Die großzügigen, in die Wand fließend übergehenden Rundungen, einhergehend mit der sehr geringen Gehäusetiefe, ermöglichen erst die hervorragenden akustischen Eigenschaften der WaveWall-182.
Die Lautsprecher verschmilzt nicht nur optisch, sondern insbesondere auch akustisch mit der Wand.

Durch den On-Wall Einbau ergeben sich, verglichen mit konventionellen Lautsprechern handfeste Vorteile:

  • Ein deutlicher Wirkungsgrad Gewinn
  • entsprechend höherer Maximalpegel
  • geringere Verzerrungen
  • gleichmäßigeres Abstrahlverhalten
  • unauffällige Integration in den Wohnraum „amtlicher“ Lautsprecher
  • … einhergehend mit einem maximalen WAF

Messwerte:

Die, bei konventionellen On-Wall Lösungen üblichen Probleme wurden, insbesondere durch die aufwändige Gehäusegestaltung, erfolgreich umgangen. Das Rundstrahlverhalten ist ausgesprochen gleichmäßig und ohne durch Kantenbrechung entstehende Störungen, was u.A. der räumlichen Darstellung des Klanggeschehens ungemein zugute kommt. Auch in der Vertikalen misst sich die WaveWall-182 ausgesprochen gut. Es bedarf nicht unbedingt einer Ausrichtung auf Ohrhöhe. Das Ausschwingverhalten ist ohne Makel.

Hervorzuheben sind die herausragend niedrigen harmonischen Verzerrungen, insbesondere im für das Ohr sehr kritischen Mittelton. Selbst bei 100dB/m bleiben Sie im gesamten Übertragungsbereich im unhörbaren Bereich. Hier zeigt sich deutlich wie viel Know-How in die Entwicklung der Treiber eingeflossen ist.

Technische Daten:

  • Nennimpedanz: 4 Ohm
  • Trennfrequenz 1800Hz
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 85 dB
  • Maße (HxBxT): 450 x 576/366 (Hinten/Vorne) x 102 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 37 – 30000 Hz
  • Prinzip: geschlossen

Anwendungen:

  • Audiophiles & pegelfestes Wohnzimmer mit maximalem WAF
  • Center/Main/Rear im Heimkino
  • Center hinter schalltransparenter Leinwand
  • Beschallung von Bar, Kneipe & Cafe

 

Bestückung:

  • Wavecor WF182BD10
Hobby Hifi 03/2014

Diese Chassis (Anm.: WF182BD09 und WF182BD10) bieten ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für audiophile und wohnraumfreundliche Zweiwege-Standboxen sind sie schlicht und ergreifend perfekt.

  • Wavecor TW030WA09
Heißmann-Acoustics Zum Test
Hobby-Hifi 06/2013

Wavecor schafft es mit dem TW030WA09, die bereits hervorragenden 30-Millimeter Hochtöner des Hauses noch mal zu übertreffen. Der moderate Preis des Hochtöners soll nicht darüber hinweg täuschen, dass es sich um einen exzellenten Hochtöner mit High-End Anspruch und grandiosem Preis-Leistungs Verhältnis handelt.

Messungen:

Bauplan:

Gehäusebausatz kaufen

Thomaier

Frequenzweiche:

Subwoofer SPH-380TC CB/BR Höchstwertiger Subwoofer, wahlweise geschlossen oder Bassreflex

Höchstwertiger, sehr präzise spielender Subwoofer, wahlweise geschlossen oder Bassreflex. -3dB bei 29Hz. Bestückt mit dem exzellenten Subwoofertreiber Monacor SPH-380TC und dem Aktivmodul Monacor SAM-2 bzw. Hypex DS 4.0. Auch für pegelfeste Heimkinoinstallationen sehr gut geeignet.

Subwoofer SPH-380TC CB/BR Höchstwertiger Subwoofer, wahlweise geschlossen oder Bassreflex weiterlesen

Bausatz Samira bestückt mit Seas Noferro 900 (H 1025-06) und Monacor SPH-176

 

Bausatz Samira mit Seas Noferro 900 und Monacor SPH-176

Technische Daten

  • Nennimpedanz: 8 Ω
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 85 dB
  • Maße (HxBxT): 356 x 212 x 356 mm
  • Trennfrequenz: 1850 Hz

Anwendungen

  • Anspruchsvolles Hifi
  • Heimkino
  • Freie Aufstellung

Eigenschaften

  • tiefreichende und saubere Basswiedergabe (-3dB 48Hz, -8dB 36Hz)
  • Ausgewogener Frequenzgang (+-2dB von 50-20000Hz)
  • sehr gutes horizontales Rundstrahlverhalten
  • pegelfest
  • kompaktes Design
  • sehr fein auflösender Hochtöner (ohne Ferrofluid)
  • Nennimpedanz 8 Ohm

Messungen

Bestückung

Seas Noferro 900 (H 1025-06)

Klang+Ton 4/2000

An diesem Hochtöner gibt es einfach nichts auszusetzen… Ob es nun der sehr lineare Frequenzgang mit seinem hervorragenden Rundstrahlverhalten oder die bereits ab 1kHz sehr niedrigen Verzerrungen waren, immer spielte der NoFerro 900 eine Klasse höher, als es der Preis erwarten ließ.

Heißmann-Acoustics

Zum Test

Monacor SPH-176

HiFi-Selbstbau, Online-Magazin 2008

Der SPH-176 hat das Zeug zum modernen Klassiker. Für eine kleine Standbox äußerst praxisgerecht.

Klang+Ton 06/2003

Der SPH-176 gibt nahezu das Idealbild eines klassischen Tiefmitteltöners.

ILMAG 11

Eine gelungene Kombination + sehr linearer Frequenzgang + viele gelungene Detaillösungen + recht großer linearer Hub + sehr guter Preis