DXT-MON Referenzlautsprecher der 10l Klasse, mit Seas DXT 27TBCD/GB, Wavecor WF152BD06 + Seas SP18R

Eigenschaften

  • außergewöhnlich reiner und neutraler Klang
  • äußerst gleichmäßige Abstrahlcharakteristik
  • überragende Dynamik und Auflösung
  • geringste harmonische und nichtlineare Verzerrungen

Technische Daten

  • Nennimpedanz: 4 Ohm
  • Trennfrequenz: 1800Hz LR4
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 83 dB
  • Prinzip: 2 Wege, Bassreflex/Passivmembran
  • Maße (HxBxT):
    • Version PM 8l: 308 x 204 x 244mm
    • Version BR/PM 9,5l: 330 x 204 x 258mm
  • Nettovolumen: 8l bzw. 9,5l
  • Frequenzbereich (-3dB):
    • Version PM 8l: 54 – 40000 Hz
    • Version PM 9,5l: 50 – 40000 Hz
    • Version BR 9,5l: 50 – 40000 Hz

Anwendungen

  • Nahfeldmonitoring
  • höchstwertige PC-Beschallung
  • Stereoanwendung in kleinen bis mittleren Räumen
  • Heimkino: Main/Center/Rear mit Subwooferunterstützung

Bestückung

Wavecor WF152BD06

Klang & Ton 02/2013

In dieser wie in allen anderen Hinsichten ist das neue Chassis perfekt: Selbst bei 95 Dezibel macht der Treiber so gut wie keinen Klirr, hat bis fast 10 Kilohertz keine Resonanzen und zeigt einen perfekt ausgewogenen Frequenzgang… Die Verarbeitung ist Waveor-typisch excellent – man hat nur die besten Materialien verbaut.

Seas DXT 27TBCD/GB (H1499) : Zum Test

Messungen:

Gehäuse

16mm MDF, mit innen aufgeklebtem Bitumen,- Sperrholzsandwich. Die Front hat eine stärke von 38mm. Diese wird zB. durch verleimen zweier 19mm Platten erreicht.

 

Frequenzweiche

Kostenbeispiel (ehighend.de Stand 05/2017)

Gehäusebausatz kaufen